Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Corpus der barocken Deckenmalerei
in Deutschland (CbDD)

Menu

Tagungen

Das Projekt organisiert Workshops und Tagungen, die auf dieser Seite angekündigt werden.

Eine gemeinsame europäische Sprache? Deckenmalerei und Raumkünste an den europäischen Höfen um 1700

13.09.-15.09.2018,
Galeriegebäude, Herrenhäuser Str. 3a, 30419 Hannover-Herrenhausen

Eine internationale Tagung des Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland (CbDD), ein Projekt der Bayerischen Akademie der Wissenschaften mit Arbeitsstellen an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und dem Deutschem Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg (DDK) in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover, Herrenhäuser Gärten, dem Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen (IKM), Abteilung Kunstgeschichte, der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW), der Research Group for Baroque Ceiling Painting in Central Europe (BCPCE).

Wissenschaftliche Leitung: Stephan Hoppe (LMU München), Heiko Laß (LMU München), Herbert Karner (ÖAW Wien)
read more

3D-Workshop in Marburg, 3./4. April 2017 - Digitale Raumdarstellungen. Barocke Kunst im Kontext aktueller Zugriffe der "spatial humanities"

Ein Workshop zum Abschluss des Pilotprojekts „Deckenmalerei und 3D", veranstaltet vom Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland (CbDD) und dem Deutschen Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte – Bildarchiv Foto Marburg

Ort: Marburg, Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas, Pilgrimstein 16, Hörsaal (00/001) EG
Termin: Montag 3. und Dienstag 4. April 2017
Veranstalter: Stephan Hoppe, Hubert Locher, Ute Engel (CbDD)

Zum Programm

 

 

Workshop: Current Research on Baroque Ceiling Painting in Europe

including the
Annual Meeting of the Research Group for Baroque Ceiling Painting in Europe
organized by the CbDD & BCPCE
Munich, Oct. 5-7 2016

Read more

Download Program Flyer